Herbstliches

Wir haben nach einem klitzekleinen Herbsturlaub zwei weitere 2. Geburtstage gefeiert und uns über die immer noch warmen Tage gefreut.

Außerdem sind zwei neue Kinder in die Gruppe gestartet und überhaupt sortiert sich das ganze Miteinander momentan ein bisschen neu, weil manche schon ausdauernder Spielen, andere lieber doch nur herumrennen, alle ganz dringend genau das eine Buch/Auto/Baustein haben wollen und wieso eigentlich hat der andere auch Rechte und Bedürfnisse.....alles noch nicht so leicht zu verstehen, so dass es häufig recht laut und wild zugeht.

Um den Herbst nicht nur in fröhlichen Liedern, Kastanien und Haselnüssen in der Hosentasche und Blätterhaufen am Straßenrand zu begrüßen, haben wir zusammen bunte Drachen mit Fingerfarbe angemalt. Das hat auch gleich ein bisschen Ruhe mitgebracht ;-)